1952 – 1958 Gibson Les Paul Standard Vintage Burst Conversion

 

Die Gitarre kam auf die Welt als 1952er Les Paul. Leider damals noch mit originalem Trapeze Tailpiece. Die Gitarre wurde professionell auf STP mit ABR-1 umgebaut und ist tonal absolut stabil. Leider hatte sie bereit einen Kopfplattenbruch, welcher aber fast unsichtbar repariert wurde. Die Les Paul hat glücklicherweise ein wunderschönes zweiteiliges Top mit Centerseam, sehr selten zu finden und wirklich schön.

Es sind OX4 Sweetspot Guitars Pickups verbaut mit Low Output und DoubleWhite unter den Kappen.
Original sind die die Potis, Eingangsbuchse, Kodensatoren und Tuner.
Bridge, Studs, Wheels, Bushings, STP Studs sowie Case sind Aftermarket Parts von Montreux.

 

 

Gewicht : 4,07 kg

Preis : 18.000 Euro

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Was ist das Ergebnis?