1965 Gibson SG Special Cherry

 

Eine klassische Rockgitarre mit starken P90-Tonabnehmern, gut erhaltener, kräftiger Farbe und weniger fading.
Das Instrument hat vorher keinem bekannten Künstler gehört, wurde aber jahrelang auf Bühnen und bei Studioaufnahmen eingesetzt.

Rock-Ikonen wie Tony Iommi, Angus Young, Jake E. Lee oder Carlos Cavazo haben dieses Modell verwendet.

Die Gitarre hat keine Brüche oder Risse.
Mechaniken, Kunststoffteile, Tonabnehmer, Pots, Caps, Pointer, Unterlegscheiben, 3-Wege-Kippschalter und Switchtip sind im Original vorhanden.

Die Gitarre hat eine Wonderconstruction, um eine bessere Bespielbarkeit zu gewährleisten.

Sie wird mit einem modifizierten Satz Studs inkl. Studscrews für eine ABR1 Tunomatic Bridge geliefert, um eine perfekte Intonation auch mit dem kurzen Vibrola Vibrato Tailpiece zu gewährleisten.
Die originalen Studs und Studscrews und die kompensierte Bridge befinden sich im Case.
Durch einfaches Herausdrehen der Stiftschrauben kann er spurlos in den ursprünglichen Werkszustand von 1965 zurückversetzt werden.

Das kurze Schlagbrett hat eine kleine Schmelzdeformation unterhalb des Stegtonabnehmers.
Schöne Nitro-Lackoberfläche mit Cracelé, Dings & Dongs.

Pickup-Messwerte: Hals 8,9 kg und Steg 9,7 kg.

Dual Cutaway Solid Body, Mahagoni Body & Hals mit Brasilianischem Palisander Griffbrett und CITES.

Jahre der Produktion: 1961 – 1971.

Der Koffer ist ein original Gibson SG 5-latch-Koffer mit roter Auskleidung.
Absolut unterschätzte Vintage-Rockgitarre zu einem sehr günstigen Preis.

Wir haben die Gitarre inspiziert und können bestätigen, dass es sich um eine echte Gibson SG Special aus der Mitte der 60er Jahre handelt!

 

Gewicht : 2,72 kg

Preis : 6.999 Euro

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    Was ist das Ergebnis?