1953 Gibson Les Paul with Trapeze Tailpiece Goldtop

 

Noch mit den Spezifikationen der ersten Les Paul Jahre Standard Jahre ist sie eine der am meist gesammelten Gibson Vintage-Gitarren, die es gibt.

Die Gitarre hat eine Wonder Bridgekonstruktion, um um beste Spielbarkeit zu bieten ohne Ton zu verlieren.
Viel besser als ein Moyo Axe Tailpiece; dies wurde von einem deutschen Werkzeugmacher entwickelt, sodass das originale Tailpiece nicht im Klang beeinflusst wird.
Jetzt mit perfekter Intonation und Saitenhöhenverstellung.

Dieses Stück ist in einem außergewöhnlich guten Zustand für die Spielbarkeit.

Gitarre ist im Originalzustand wie 1953, keine baulichen Veränderungen, keine Reparaturen.
Die Gitarre hat keine Brüche oder Risse. Es hat eine sehr
Leichte Klarlack Ausbesserung unterhalb des Lautstärkereglers der Bridge.

Perfektes Gewicht. Hervorragende P90-Tonabnehmer, erstaunlich gut klingend mit einem ohmschen Widerstand an der Brücke mit
7,5k Ohm und am Hals mit 7,68k Ohm.

Alle Parts sind original

Ein neues Lifton Case mit pink plush ist mit dabei.
Die Gitarre ist ein tolle 50er Jahre Gibson Les Paul, die sich ausgezeichnet spielen lässt und super klingt, und mit großer SIcherheit in Zukunft eine Wertsteigerung erfahren wird.

Gewicht : 3,9 kg

Preis : 25.000 Euro

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    Was ist das Ergebnis?